Gutachter

für Bau- und Feuchtschäden

Kontakt

Leistungen

Baubegleitende Qualitätskontrolle

Bei der bau­be­glei­ten­den Qua­li­täts­kon­trol­le geht es darum die aus­füh­ren­den Fir­men zu über­wa­chen.
Durch den Bau­boom sind nicht alle Hand­wer­ker an der Bau­stel­le aus­rei­chend qua­li­fi­ziert oder auf dem ak­tu­el­len Stand der all­ge­mein an­er­kann­ten Regeln der Technik.
Wir bieten zu einem Fest­preis, der auf den Her­stel­lungs­kos­ten des Ge­bäu­des bas­iert, eine bau­be­glei­ten­de Qua­li­täts­kon­trol­le an.
Im min­des­tens 1 x wö­chent­li­chen Rhyth­mus wird die Bau­stel­le be­gan­gen und dabei die Män­gel an die Bau­lei­tung und den Bau­her­ren ge­mel­det.
Es wird zudem eine Fo­to­do­ku­men­ta­ti­on er­stellt.
Die von mir be­treu­ten Bau­her­ren kön­nen sich auch nach Jah­ren wegen Un­klar­hei­ten an mich wen­den,
auch diese Leis­tung ist in dem Fest Preis enthalten.

Schimmel & Feuchtigkeit

Die Schim­mel­pilz­be­las­tung und die Feuch­tig­keit in Wohn­räu­men ist zu­neh­mend ein Pro­blem.

Die Gründe sind vielfältig

  • moderne Bauweise mit dicht schließenden Fenstern und Türen

  • nachträglich, nicht fachgerecht durchgeführte Isolierarbeiten

  • aufsteigende Feuchtigkeit

  • Wärmebrücken

  • Bauschäden

  • falsches Heiz- und Lüftungsverhalten der Bewohner

Von Ent­fer­nen kann bei Schim­mel ei­gent­lich keine Rede sein - man kann ihn nicht von der Ober­flä­che ab­krat­zen und den­ken, der Fall sei ge­löst.
Ins­be­son­de­re im Fall von Schim­mel am Ge­bäu­de.

Es bie­ten sich un­ter­schied­li­che Ver­fah­ren zur Be­kämp­fung und Be­hand­lung an, die je nach Fall ver­schie­den sind.

Auch dann ist un­be­dingt Ex­per­ten­rat ein­zu­ho­len, mel­den Sie sich gerne bei mir!

Gebäudeschäden

Es kommt immer wieder vor, dass sich Mieter an ihren Vermieter wenden, weil sich dunkle Flecken an den Wänden gebildet haben. Der Vermieter begutachtet den Schaden, bestreitet jede Verantwortung und gibt als Ursache falsches und unzureichendes Lüftungs- und Heizverhalten an.

Leider wird der Schaden von vielen Mietern erst dann bemerkt, wenn die Wände bereits durchfeuchtet sind, Salzausblühungen sichtbar werden oder sich Schimmelflecken gebildet haben.

Ich berate Sie gerne direkt Vorort, denn eine genaue Ursachenanalyse ist die wichtigste Voraussetzung für eine fachgerechte Beseitigung. Vorort ermittle ich objektiv alle notwendigen Parameter und Feuchtigkeitsschäden jeglicher Art.

Es wird die Feuchtigkeit auf der Wandoberfläche, in verschiedenen Schichten der Wand, die Raumtemperatur, die Temperatur der Wandoberfläche sowie der Decke und die Luftfeuchtigkeit gemessen. Aus diesen Werten wird der Wärmeverlust eines betroffenen Baukörpers sowie der Tauwert errechnet. Danach erstelle ich Ihr persönliches Sanierungskonzept für innen oder außen.
Da Schimmelarten die Gesundheit der Bewohner beeinflussen können, ist schnelles und richtiges Handeln wichtig.

Wenn Sie auch von Bau- und Feuchtigkeitsschäden betroffen sind, melden Sie sich gerne bei mir!

Gutachten

Für eine ein­fa­che Be­gut­ach­tung be­rech­nen wir € 300,00 zzgl. der ge­s. MwSt.

Eine schrift­li­che Zu­sam­men­fas­sung des Gut­ach­tens kos­tet zu­sätz­lich € 180,00 zzgl. ges. MwSt.
Die ge­nann­ten Prei­se be­zie­hen sich auf eine nor­ma­le Im­mo­bi­li­en­grö­ße und eine Be­sich­ti­gung von 1 bis 2 Stun­den.

Eine In­ves­ti­ti­on, die sich sehr schnell amor­ti­sie­ren kann, wenn ein Man­gel, den der Fach­mann so­fort er­ken­nen kann, über­se­hen wird.

Referenzobjekte